Dies hier ist die Online-Präsentation
meines Buches.

Da dessen Inhalt der Aufklärung dienen soll und sie mir wichtiger ist als Geldeinnahmen, biete ich es gleichzeitig zum kostenfreien Lesen an. Trotzdem würde es mich natürlich freuen, wenn das verlegte Buch bei dem ein oder anderen Leser seinen Weg in das Bücherregal findet.

Obendrein bin ich sehr an Meinungen und Kritiken positiver wie negativer Art interessiert. Dafür findet sich auf der Hauptseite unter Internes/Kontakt meine E-mail Adresse. Es besteht auch die Möglichkeit einen Eintrag im Gästebuch zu hinterlassen.

In diesem Sinne: Danke
und entspanntes Lesen.

>>> Vorwort <<<

 

P.S.: Ich empfehle von Anfang an zu lesen, da ansonsten der Zusammenhang verloren geht.