ZEITWENDE - "Mentale Pest" Buch

 

Buch "Mentale Pest"

Religiöser Glaube ist eine psychische Krankheit (Psychose, Neurose). Wie ein Virus verbreitet sie sich durch Infektion - hauptsächlich im Kindesalter - und zeigt sich äußerst resistent gegenüber Antikörper (Aufklärung, Kritik). Es kommt zwar weniger zu äußeren Symptomen, dafür sind die psychischen Auswirkungen umso verheerender.

Dieses Buch stellt sich dem Virus mit Mitteln und Wegen entgegen, die bislang aus Rücksicht auf den Trägerorganismus (dem gläubigen Menschen) kaum Verwendung fanden. Respektlos, anstößig, spöttisch, mit deutlichen Worten und ungezügelter Missachtung wird das Problem aufgezeigt und analysiert.


WARNUNG!

Der Inhalt dieses Buches ist für Kinder und
Jugendliche unter 18 Jahren, sowie für
"Geistliche" und Gläubige,
welche mangelnde Kritikfähigkeit aufweisen,
NICHT geeignet.


 

Veröffentlichungstermin noch unbekannt.